Gemeinden
Pressemeldungen
Veranstaltungen

Gedenkfeiern Für Demokratie und gegen Rechtsextremismus

Zum Rahmenprogramm der Gedenktage für die Opfer des Nationalsozialismus in Speyer und in Neustadt gehören Ausstellungen, Diskussionen, Performance und Vorträge.

18.01.2019 | Podcast RPR1. "Angedacht": Rettet den Schneemann!

Pfarrer Henning Lang, Minfeld, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Freitag, 18. Januar 2019.

Reformationsausstellung Finissage nach zweijähriger "Tournee"

Zum Abschluss der Schau "Neuer Himmel. Neue Erde" sind Kirchenpräsident Christian Schad und die Leiterin des Sadtmuseums Zweibrücken, Charlotte Glück, in Ludwigshafen zu Gast.

Evangelischer Kirchenbote Stundenschlag als Teil der Dorfkultur wird seltener

Bei Beschwerden von Anwohnern veranlassen die Ortsgemeinden in der Regel das Aussetzen des nächtlichen Glockenschlags von Kirchen

Protestanten ohne Protest

„Protestanten ohne Protest“ geht weiter: Eine vom Zentralarchiv zusammengestellte Wanderausstellung informiert über die Landeskirche und ihre Gemeinden im Nationalsozialismus. Die Schau kann auch online unter www.protestanten-ohne-protest.de besucht werden.

zur Homepage

„Wir wollen auf Euch nicht verzichten“

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat die Kirchen in Europa zu einer Unterstützung des „Friedensprojekt Europa“ aufgerufen.

2018 | Dauer 8:53 Min200 Jahr Pfälzer Kirchennunion

18.01.2019 | Podcast RPR1. "Angedacht": Rettet den Schneemann!

Pfarrer Henning Lang, Minfeld, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Freitag, 18. Januar 2019.

17.01.2019 | Podcast RPR1. "Angedacht": Aufräumen zum Glück

Pfarrer Henning Lang, Minfeld, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Donnertag, 17. Januar 2019.

16.01.2019 | Podcast RPR1. "Angedacht": Nichtstag

Pfarrer Henning Lang, Minfeld, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Mittwoch, 16. Januar 2019.

15.01.2019 | Podcast RPR1. "Angedacht": Alltag in Deutschland

Pfarrer Henning Lang, Minfeld, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Dienstag, 15. Januar 2019.

Evangelischer Kirchenbote Stundenschlag als Teil der Dorfkultur wird seltener

Bei Beschwerden von Anwohnern veranlassen die Ortsgemeinden in der Regel das Aussetzen des nächtlichen Glockenschlags von Kirchen

Evangelischer Kirchenbote Nur ein Brotstempel als Nachweis

Christentum in der spätantiken Pfalz ist kaum erforscht – Speyerer Schau über christlichen Römerkaiser

Evangelischer Kirchenbote Gemeindemitglieder helfen mit eigenen Spendenaktionen

Kirchengemeinde Neuhofen informiert bei einem Neujahrsempfang über die geplante energetische Sanierung ihrer drei kirchlichen Gebäude

Evangelischer Kirchenbote Kostbar zur Konfirmation mit Goldschnitt

Altes und Neues vom Buch der Lieder – Der Gesangbuchschatz im Zentralarchiv mit rund 1400 Objekten

„Wir wollen auf Euch nicht verzichten“

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat die Kirchen in Europa zu einer Unterstützung des „Friedensprojekt Europa“ aufgerufen.

Frauen erkämpften kirchliches Wahlrecht gegen starke Widerstände

Die Entwicklung des kirchlichen Frauenwahlrechts steht im Mittelpunkt des 2. Ergänzungsbandes zum „Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in der evangelischen Kirche in Deutschland“.

Ausstellung des Danziger Paramentenschatzes in Lübeck

Am Freitag, 18. Januar, wird im Lübecker St. Annen-Museum eine Ausstellung mit Paramenten aus der Danziger Marienkirche eröffnet. Der Paramentenschatz der Marienkirche zu Danzig/Gdańsk ist nach Umfang und Qualität einer...

„Orgel des Monats Januar 2019“ der Stiftung Orgelklang in Langenalb

Die romantische Orgel von Christoph Ludwig Goll aus dem Jahr 1870 in der evangelischen Marienkirche im badischen Straubenhardt-Langenalb ist die „Orgel des Monats Januar 2019“ der Stiftung Orgelklang.