Gemeinden
Pressemeldungen
Veranstaltungen

Landeskirche und Diakonie mit dabei "Liebestoll" auf dem Rheinland-Pfalz-Tag

Zum 75-Jahr-Jubiläum des Landes laden auch die Kirchen ein: Eine Multimedia-Show unter dem Titel "Liebestoll", Politprominenz auf der Blauen Couch bei Landesdiakoniepfarrer Albrecht Bähr und ein Ökumenischer Festgottesdienst im Dom zu Mainz mit Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst sind einige Höhepunkte.

13.08.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Der Obelix-Effekt.

Pfarrer Oliver Böß, Mackenbach, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Samstag, 13. August 2022.

Online-Veranstaltungen

So, 21.08.2022
Mit der Kirche ums Dorf - Online Gottesdienst aus der Region
So, 21.08.2022
Gottesdienst der Predigtreihe "Frieden"
So, 28.08.2022
Mit der Kirche ums Dorf - Online Gottesdienst aus der Region

Alle Veranstaltungen

Evangelischer Kirchenbote Seelenheil und Forellenzucht

Die Klosterkirche Eußerthal ist nicht zu übersehen – oder besser gesagt der erhaltene vordere Teil, der heute der katholischen Gemeinde als Pfarrkirche dient. Weniger ins Auge fallen hingegen die Reste des 1147...

Kampagne #Beziehungsweise

Die Landeskirche beteiligt sich an der ökumenischen Kampagne „Beziehungsweise“, die jüdisches und christliches Leben und Anlässe in Monatsbotschaften in Beziehung setzt.

zur Kampagnen-Webseite

Kurschus: „Dein Wirken reicht hinaus in die Breite der Gesellschaft“

Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Annette Kurschus, hat dem ehemaligen Ratsvorsitzenden Wolfgang Huber, zu dessen heutigen 80. Geburtstag gratuliert.

Kinderchöre | 2:24 MinWir singen unsere Lieder

13.08.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Der Obelix-Effekt.

Pfarrer Oliver Böß, Mackenbach, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Samstag, 13. August 2022.

11.08.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Fargin.

Pfarrer Oliver Böß, Mackenbach, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Donnerstag, 11. August 2022.

10.08.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Methusalem.

Pfarrer Oliver Böß, Mackenbach, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Mittwoch, 10. August 2022.

09.08.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Nicht im Dunkeln tappen!

Pfarrer Oliver Böß, Mackenbach, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Dienstag, 09. August 2022.

Evangelischer Kirchenbote Seelenheil und Forellenzucht

Die Klosterkirche Eußerthal ist nicht zu übersehen – oder besser gesagt der erhaltene vordere Teil, der heute der katholischen Gemeinde als Pfarrkirche dient. Weniger ins Auge fallen hingegen die Reste des 1147...

Evangelischer Kirchenbote Nur keine Aufregung über sprachliche Neandertaler

Ein fast 100-Jähriger und mehr als 200 ewiggestrige Sprachwissenschaftler wollen tatsächlich die „Genderpraxis“ im öffentlich-rechtlichen Rundfunk verbieten. Eine Glosse von KIRCHENBOTEN-Chefredakteur Hartmut Metzger.

Evangelischer Kirchenbote Kontakte sind wichtiger als Strukturen

Die Dekaninnen und Dekane sollen in der pfälzischen Landeskirche nicht mehr in der Gemeinde arbeiten. Ein ehemaliger Dekan hält das für keine gute Idee. In der Dokumentation im KIRCHENBOTEN lesen sie Gedanken zur Debatte...

Evangelischer Kirchenbote Niemand will ein Spielverderber sein

Der nächste Winter wird teuer, so viel steht fest. Temperaturen senken, weniger bis gar nicht heizen in Kirchen, so lautete kürzlich in einem Rundbrief die Empfehlung der pfälzischen Landeskirche. Was der Einzelne zu...

Kurschus: „Dein Wirken reicht hinaus in die Breite der Gesellschaft“

Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Annette Kurschus, hat dem ehemaligen Ratsvorsitzenden Wolfgang Huber, zu dessen heutigen 80. Geburtstag gratuliert.

Jahresbericht 2021 von Stiftung KiBa und Stiftung Orgelklang erschienen

Der Rechenschaftsbericht 2021 der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) ist erschienen.

„Kirche des Monats August 2022“ in Gräfenthal

Die denkmalgeschützte Stadtkirche St. Marien im thüringischen Gräfenthal ist die „Kirche des Monats August 2022“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa).

Prominente Vertreter und Vertreterinnen aus Freier Wohlfahrtspflege, Gewerkschaften, Kirche, Wissenschaft und Kultur rufen gemeinsam zur Solidarität mit den Schwächsten der Gesellschaft auf

In einem offenen Aufruf „Für Solidarität und Zusammenhalt jetzt!“ fordern prominente Vertreter und Vertreterinnen von Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Kirche, Wissenschaft und Kultur mehr gesellschaftlichen...