Gemeinden
Pressemeldungen
Veranstaltungen

Kirchengemeinden schaffen Futter für Insekten Pflanzpakete heiß begehrt

Mit dem Projekt "Käferkarawane" sorgt die Evangelische Kirche der Pfalz für mehr Artenvielfalt rund um Kirchen, Kitas und Gemeindehäuser. Der Auftakt hat die Erwartungen übertroffen.

05.12.2022 | Podcast bigFM "bigMESSAGE": Pulli und Grießbrei.

Pfarrer Max Niessner, Birkenheide, spricht “bigMESSAGE” bei bigFM Rheinland-Pfalz am Montag, 05. Dezember 2022.

Online-Veranstaltungen

So, 11.12.2022
Mit der Kirche ums Dorf - Online Gottesdienst aus der Region
So, 11.12.2022
Gottesdienst zum 3. Advent
Sa, 17.12.2022
Jazz am Flügel - Beflügelnde Gedanken, Adrian Rinck

Alle Veranstaltungen

Evangelischer Kirchenbote Denkanstöße auf Augenhöhe

Junge Menschen einladen nachzudenken, was im Leben wichtig ist und welche Rolle Vorstellungen vom Glauben dabei spielen können: Das ist der Ansatz der Ausstellung „Into the great wide open“, die Landesjugendpfarrer...

Räume für morgen

Kirchen, Gemeindehäuser, Kindertagesstätten, Pfarrhäuser sind nicht einfach Gebäude. Sie dienen Gott und den Menschen. Deswegen sind sie uns wichtig, deshalb sind sie erhaltungswürdig. Aber nicht in diesem Umfang. (Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst)

zur Webseite

„Für die Seele sorgen gehört zur humanitären Hilfe dazu“

Das Gebetsangebot der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für ukrainische Geflüchtete wird stark nachgefragt. Mehr als 150.000 Gebete im handlichen Postkartenformat wurden in den vergangenen Wochen bestellt.

Kinderchöre | 2:24 MinWir singen unsere Lieder

05.12.2022 | Podcast bigFM "bigMESSAGE": Pulli und Grießbrei.

Pfarrer Max Niessner, Birkenheide, spricht “bigMESSAGE” bei bigFM Rheinland-Pfalz am Montag, 05. Dezember 2022.

03.12.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Das Salz in der Suppe.

Pfarrer Michael Landgraf, Neustadt/Weinstraße, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Samstag, 03. Dezember 2022.

02.12.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Alte neue Worte.

Pfarrer Michael Landgraf, Neustadt/Weinstraße, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Freitag, 02. Dezember 2022.

01.12.2022 | Podcast RPR1. Angedacht: Das Glück des Tages.

Pfarrer Michael Landgraf, Neustadt/Weinstraße, spricht “Angedacht” bei RPR1. am Donnerstag, 01. Dezember 2022.

Evangelischer Kirchenbote Denkanstöße auf Augenhöhe

Junge Menschen einladen nachzudenken, was im Leben wichtig ist und welche Rolle Vorstellungen vom Glauben dabei spielen können: Das ist der Ansatz der Ausstellung „Into the great wide open“, die Landesjugendpfarrer...

Evangelischer Kirchenbote Die drei Affen und die Fußball-WM

Die Einschaltquoten im TV bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar sind mau. Woher kommt das Desinteresse der sonst so fußballbegeisterten Deutschen? Liegt es an den Menschenrechtsverletzungen? Eine Glosse von...

Evangelischer Kirchenbote Menschliche Hybris als Grund der Unfreiheit

Sünde, Hölle und Teufel sind ungewohnte Begriffe für die Moderne. Und doch lässt sich von ihnen ableiten, was Menschen bis heute unfrei macht. In der Dokumentation im KIRCHENBOTEN lesen Sie einen Beitrag von Pfarrerin...

Evangelischer Kirchenbote Eine Weltreise von Bern nach Katar

Wer in diesen Tagen am Thunersee den malerischen Strandweg zwischen Spiez und Faulensee beschreitet, denkt unweigerlich an das Gezänk um die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Dort, wo 1954 Sepp Herberger und Fritz...

„Für die Seele sorgen gehört zur humanitären Hilfe dazu“

Das Gebetsangebot der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für ukrainische Geflüchtete wird stark nachgefragt. Mehr als 150.000 Gebete im handlichen Postkartenformat wurden in den vergangenen Wochen bestellt.

„Kirche des Monats Dezember 2022“ in Allstedt

Die Kirche St. Johannis Baptist in Allstedt (Sachsen-Anhalt) ist die „Kirche des Monats Dezember 2022“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa).

Migration als gemeinsame Aufgabe wahrnehmen, nicht als Bedrohung

Auf Einladung der Brüsseler Dienststelle der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz und der Kommission der Kirchen für Migranten in Europa (CCME) ist gestern...

Deutschlandticket - Bündnis fordert ergänzendes Sozialticket für maximal 29 Euro und volle Finanzierung durch Bund und Länder

Anlässlich der Sonder-Verkehrsminister*innenkonferenz (VMK) am 29.11. fordert das Bündnis Sozialverträgliche Mobilitätswende ein bundesweit gültiges Sozialticket für maximal 29 Euro.