Thema Kirche und Geld

Haushalt

Die Synode der Evangelischen Kirche der Pfalz hat bei ihrer Herbsttagung im November 2018 mit großer Mehrheit den Doppeletat 2019/2020 mit Gesamtvolumen von 184,4 Millionen Euro im Jahr 2019 und 189,86 Millionen Euro im Jahr 2020 verabschiedet.

Trotz einer guten Kirchensteuersituation - 2019 rechnet die Landeskirche mit Einnahmen von rund 122,83 Millionen Euro und 2020 von 122,34 Millionen Euro- müssen zum Haushaltsausgleich Rücklagen entnommen werden. Dazu wurden 8 Millionen Euro für das laufende Jahr 2019 und 12,8 Millionen Euro für das kommende Jahr 2020 veranschlagt.