Das Diakonische Werk Pfalz sucht zwei Sozialarbeiter/in (FH) mit staatl. Anerkennung (m/w/d) oder Sozialpädagoge/in (FH) mit staatl. Anerkennung (m/w/d) oder gleichwertiger Studienabschluss für sein Haus in Landau in Vollzeit 

Beginn
1. Januar 2021
Abteilung
Haus der Diakonie Landau, Suchtarbeit
Beschreibung

Das Diakonische Werk der Pfalz sucht für sein Haus der Diakonie Landau ab 1. Januar 2021

zwei Sozialarbeiter/in (FH) mit staatl. Anerkennung (m/w/d) Sozialpädagogen/-in (FH) mit staatl. Anerkennung (m/w/d) oder gleichwertiger Studienabschluss.

Es handelt sich um zwei Vollzeitbeschäftigung im Umfang von 39 Stunden. Eine Aufteilung der zwei Vollzeitbeschäftigungen in Teilzeitbeschäftigungen ist auch denkbar. Die Stellen sind befristet bis zum 31.12.2022.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung im Anhang.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bezugnehmend auf die Ausschreibungsnummer 22/20 digital bis zum 25. Oktober 2020 an die:

Ansprechpartner

Regionalleitung Mitte

E-Mail: RegionalleitungMitte@diakonie-pfalz.de
Bewerbungsunterlagen bitte im PDF-Format)