Zu den Inhalten springen
500 Jahre Reformation

Allein ein Datum? 500 Jahre Reformation - Termine, Materialien und mehr zum Jubiläum 2017

Im Spotlight
Infos zur Abgeltungssteuer
„Summer School“ für Studenten

Ideen der Reformation für heute und für die Zukunft

„Wir wollen begabte Menschen zusammenbringen, die eine Ahnung davon haben, was die Ideen der Reformation für heute und für die Zukunft bedeuten können.“ So beschreibt Professor Gerhard Robbers die Gründungsidee der Summer School 2017. In knapp einem Jahr, am 24. Juli 2017, wird er dieses temporäre akademische Projekt in Lutherstadt Wittenberg eröffnen.

Reaktion auf Nizza, Würzburg, München und Ansbach

Aufruf zum Gedenken und Gebet

In diesen Tagen gedenken wir der Opfer der schrecklichen Verbrechen von Nizza, Würzburg und München. So unterschiedlich die Motive der Täter und die Erklärungen der Taten sind, das Entsetzen hat uns nicht verlassen. Mit dem Selbstmordattentat von Ansbach spüren wir, dass es absolute Sicherheit nicht gibt. An keinem Ort. Zu keinem Zeitpunkt.

Rehabilitationszentrum am Donnersberg

Einrichtung bundesweit etablieren

Das durch die Fusion der Fachkliniken Michaelshof und Donnersberghaus entstandene Haus ist für die Herausforderungen der Zukunft gut gerüstet. Der neuer Leiter Uwe Reinert setzt auf erfahrene Mitarbeiter und ein modernes Konzept.

Aktuelles

Philipp Walter leitet Gustav-Adolf-Werk Pfalz
Der Gemeindepfarrer aus Schönau-Rumbach tritt 2017 die Nachfolge von Pfarrer Friedhelm Hans an. Das GAW unterstützt als Diasporawerk weltweit evangelische Minderheiten.

Aktuelles

Freundeskreis wirbt für missionarische Impulse
In einer neu erschienenen Broschüre werden mehrere Projekte des Missionarisch-Ökumenischen Dienstes in der Pfalz vorgestellt.

SWR1 Rheinland-Pfalz "Anstöße":
Loslassen

Andacht vom 27.07.2016 von Pfarrvikarin Claudia Sattler

Download Audio

(zum Anhören auf den Lautsprecher klicken)

Pfalz-bewegt-Film der Woche Burgruine Wegelnburg
Burgruine Wegelnburg

Die höchstgelegene Burg in der Pfalz mit einer gigantischen Aussicht. Zu jeder Jahreszeit ein Höhepunkt - im doppelten Sinne.Mehr Filme unter www.pfalz-bewegt.de

In Brasilien Krise auf allen Ebenen
Am 5. August beginnen die Olympischen Spiele – Gesellschaft im Abwärtssog – Zulauf für Pfingstkirchen
Mit Wissensdurst und dem Streben nach Gerechtigkeit
Der Historiker und Landessynodale Roland Paul geht in den Ruhestand – Die Geschichte der Pfalz und ihrer jüdischen Bevölkerung erforscht
Kabarett und Führungen durch die Gruft
Bad Bergzaberner feiern Abschluss der Renovierung ihrer Bergkirche – Den Großteil mit Spenden bezahlt
Bedford-Strohm: Barmherzigkeit und Liebe sind größer
EKD-Ratsvorsitzender kondoliert französischem Erzbischof Lebrun
Angstmachern nicht den Triumph gönnen
EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm im ZDF-Fernsehgottesdienst
60 Jahre TelefonSeelorge: Ökumenischer Gottesdienst und Festakt in Aachen
„Ein Netzwerk, das stärker ist als die Netzwerke von Terror, Hass und Gewalt‟
© Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) |Impressum. |Datenschutz.