Veröffentlichung der Andacht mit freundlicher Genehmigung des "Evangelischen Kirchenboten"