Zu den Inhalten springen
Im Spotlight
Kirchentag

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Stellen die Kirchentagslosung 2017 vor (von links): Markus Dröge, Bischof der evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Christina Aus der Au, Präsidentin des 36. DEKT und Ellen Ueberschär, Generalsekretärin des Kirchentages.

Der Landesausschuss Pfalz des Deutschen Evangellischen Kirchentages

  • ist mitverantwortlich für die Vorbereitung und Nachbereitung der Zentralen Kirchentage. Er fördert dazu die Verbindung zwischen den jeweiligen Kirchen in der Region, ihren Werken und Verbänden sowie allen politischen, sozialen und kulturellen Gruppen in der Region und den Organen des DEKT.
  • hilft bei der Durchführung von und wirkt mit bei regionalen Veranstaltungen.
  • entscheidet über eventuelle Zuschüsse für Mitwirkende und Teilnehmer aus dem Bereich der Landeskirche.
  • ist vertreten in der Konferenz der Landesausschüsse und der Präsidialversammlung des DEKT.
  • beteiligt sich aktiv bei der Organisation von Kirchentagen.
  • ist beteiligt bei der Auswahl der regionalen Bewerber der kommunikativen Gruppen für den DEKT.
  • unterstützt die Teilnehmerwerbung des DEKT im Bereich der Landeskirche.

Einen Rückblick auf den 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart finden Sie hier.

Kontakt

Deutscher Evangelischer Kirchentag
Landesausschuss Pfalz

Geschäftsstelle:
Domplatz 5
67346 Speyer

Vorsitzender
Jan Tillmann Strang
E-Mail: till.strang@gmail.com

Geschäftsführung
Beate Stein
Tel.: 06232 667-244
Fax: 06232 667-259
E-Mail: beate.stein@evkirchepfalz.de

© Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) |Impressum. |Datenschutz.