Zu den Inhalten springen
Im Spotlight
Kirche und Geld

Haushalt

Die Landessynode hat auf ihrer Novembertagung 2014 das Haushaltsgesetz  für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 beschlossen.

Einnahmen/Ausgaben 2015

Ansätze Einnahmen 2015

Einnahmen aus

Euro 2015

Kirchensteuer

110.028.500

Zuschüsse und Ersatzleistungen

18.810.400

Staatsleistungen

10.455.400

Erträge aus Vermögen

2.348.000

Versorgungsleistungen

14.812.900

Sonstige Einnahmen

3.544.700

Rücklagenentnahmen

11.888.400

Einnahmen gesamt

171.888.300

 

 

Ansätze Ausgaben 2015

Ausgaben für

Euro 2015

Personalausgaben

93.649.500

Finanzausgleich Kirchengemeinden (ohne Personalausgaben)

42.057.700

Zuweisungen und Zuschüsse an Dritte

10.605.900

Sachausgaben

9.086.300

Sonstige Ausgaben

8.072.500

Rücklagenzuführungen/Schuldendienst

8.416.400

Ausgaben gesamt

171.888.300

Einnahmen/Ausgaben 2016

Ansätze Einnahmen 2016

Einnahmen aus

Euro 2016

Kirchensteuer

109.158.200

Zuschüsse und Ersatzleistungen

19.089.300

Staatsleistungen

10.559.900

Erträge aus Vermögen

2.186.600

Versorgungsleistungen

15.742.800

Sonstige Einnahmen

3.168.900

Rücklagenentnahmen

10.826.100

Einnahmen gesamt

170.731.800

 

 

Ansätze Ausgaben 2016

Ausgaben für

Euro 2016

Personalausgaben

97.124.400

Finanzausgleich Kichengemeinden (ohne Personalausgaben)

41.717.000

Zuweisungen und Zuschüsse an Dritte

10.784.100

Sachausgaben

8.728.700

Sonstige Ausgaben

7.291.500

Rücklagenzuführungen/Schuldendienst

5.086.100

Ausgaben gesamt

170.731.800

Haushalt 2015 als Tortendiagramm
Haushalt 2016 als Tortendiagramm
© Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) |Impressum. |Datenschutz.